Lexikon:
A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
 
 

IP-Adresse

In diesem Lexikon werden Ihnen Begriffe aus den Bereichen Webhosting, Server-Housing und Webspace erklärt.


Mittels einer IP-Adresse ist die eindeutige Identifizierung eines Computers in einem Netzwerk (bzw. auch im Internet) möglich. Internet-Adressen werden ebenfalls so umgesetzt, jedoch werden diese über den DNS-Dienst durch einen einprägsamen Namen (Domain) verschleiert. Der momentane Standard für IP-Adressen ist IPv4 bei dem vier Zahlen von 0 bis 255 eine eindeutige Adresse bilden, beispielsweise 127.0.0.1 (der eigene Rechner). Da die aktuellen IP-Adressen, die aus diesen vier Zahlen bestehem, in Zukunft nicht mehr ausreichen werden, wird der IPv6 Standard entwickelt. Der IPv6-Standard wird heutzutage von der meisten Soft- und Hardware bereits unterstützt. Dabei werden die IP-Adressen dann mit acht aufeinanderfolgenden, vierstelligen, hexadezimal Zahlen beschrieben. Ein Beispiel dafür wäre "1234:AB:5678:0:12:C39:E:284". Führende Nullen können weggelassen werden.




Aufbau von Backlinks